Gottesdienstordnung November 2014

Samstag, 01. November

14:00 Uhr Allerheiligen: Hl. Messe
für die Verstorbenen der Pfarre. Abschließend Gebet vor dem Kriegerdenkmal.


Sonntag, 02. November

Ewiges Licht bestellt für Fam. Pechac, Hauptstraße 12.

09:00 Uhr Hl. Messe
für † Karl Urban und die Verstorbenen der Pfarrgemeinde; Monatssammlung


Donnerstag, 06. November

08:15 Uhr Hl. Messe


Freitag, 07. November

16:00 Uhr Erstkommunionvorbereitung


Samstag, 08. November

18:00 Uhr Beichtgelegenheit


18:30 Uhr Hl. Messe
für † Karl und Maria Pechac; † Franz und Maria Jatschka


Sonntag, 09. November

Ewiges Licht bestellt für Fam. Kittenberger, Wiener Straße 11.

09:00 Uhr Dankmesse für abgeschlossene Arbeiten an der Kirche
für † Karl Weiskirchner


Donnerstag, 13. November

15:00 Uhr Andacht
anschließend Seniorennachmittag


Samstag, 15. November

09:30 Uhr Firmvorbereitung in Obergänserndorf
(Wallfahrt der Firmlinge nach Karnabrunn)


18:30 Uhr Hl. Messe
für † Leopoldine Urban; † Leopold Schnitzer und † Angehörige


Sonntag, 16. November

Ewiges Licht bestellt für Fam. Fischer, Hauptstraße 26.

09:00 Uhr Hl. Messe
für † Leopold und Maria Amon; Caritassammlung


Sonntag, 23. November

Ewiges Licht bestellt für Fam. Studeny, Am Teiritz 13.

09:00 Uhr Christkönigsonntag: Hl. Messe


Dienstag, 25. November

19:00 Uhr Pfarrgemeinderatssitzung


Donnerstag, 27. November

08:15 Uhr Hl. Messe


Freitag, 28. November

16:00 Uhr Erstkommunionvorbereitung in der Kirche


Samstag, 29. November

09:30 Uhr Firmvorbereitung


18:30 Uhr Hl. Messe
für † Franz Leonhart und † Franz Xaver Jatschka zum Namenstag. Anschließend Adventkranzsegnung, Adventeinstimmung und Beisammensein mit Punsch und Tee.


Sonntag, 30. November

Ewiges Licht bestellt für Fam. Jatschka.

09:00 Uhr Hl. Messe
für die Pfarrgemeinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.