Gottesdienstordnung Jänner 2016

Im Advent und nach dem 7. Jänner 2015 werden bis auf Widerruf ALLE Gottesdienste im Pfarrsaal gefeiert. Vom 24. Dez. bis einschließlich 6. Jänner 2016 sind ALLE Gottesdienste in der KIRCHE.

Freitag, 01. Januar

09:00 Uhr Hl. Messe
für die Pfarrgemeinde


Sonntag, 03. Januar

Ewiges Licht bestellt für Für die Fam. Schmöllerl, Wittek, Holzer.

09:00 Uhr 2. Sonntag nach Weihnachten – Hl. Messe
für die Pfarrgemeinde. Torsammlung für Priester aus allen Völkern.


Mittwoch, 06. Januar

09:00 Uhr Erscheinung des Herrn – Hl. Messe
für die Pfarrgemeinde. Entsendung der Sternsinger. Auch heuer werden Sie die Sternsinger besuchen und um eine Spende für die Mission bitten.


Samstag, 09. Januar

18:30 Uhr Hl. Messe


Sonntag, 10. Januar

Ewiges Licht bestellt für Fam. Krautmann und Studeny.

09:00 Uhr Hl. Messe und Vorstellung der Erstkommunionkinder
für †Maria Pfundner


Donnerstag, 14. Januar

15:00 Uhr Wortgottesdient
anschl. Seniorennachmittag


Freitag, 15. Januar

19:00 Uhr Jugendmesse
in Würnitz


Samstag, 16. Januar

09:00 Uhr KEINE Kanzleistunden


18:30 Uhr Hl. Messe
für Wohltäter der Pfarre


Sonntag, 17. Januar

Ewiges Licht bestellt für Fam. Seifert.

09:00 Uhr Hl. Messe
für † Eltern Maria und Alois Fischer. Nach der hl. Messe verkaufen die Schwestern, die früher in Leobendorf gewohnt haben, Devotionalien für ihren Unterhalt.


Donnerstag, 21. Januar

08:15 Uhr Hl. Messe


Samstag, 23. Januar

10:00 Uhr Weggottesdienst
für die Erstkommunionkinder in Harmannsdorf


17:00 Uhr Firmvorbereitung


18:30 Uhr Hl. Messe


Sonntag, 24. Januar

Ewiges Licht bestellt für Fam. Kurz, Hauptstr. 74.

09:00 Uhr Hl. Messe
zur Danksagung von Fam. Kurz, Hauptstr. 74


Donnerstag, 28. Januar

08:15 Uhr Hl. Messe


Samstag, 30. Januar

18:30 Uhr Hl. Messe


Sonntag, 31. Januar

Ewiges Licht bestellt für Fam. Bednar, Neubergstr. 2.

09:00 Uhr Hl. Messe
für † Maria Bednar zum Sterbetag. Zu diesem Gottesdienst sind die Geburtstagsjubilare des Monats Jänner ganz besonders eingeladen. Bitte bringen Sie wieder Ihre alten Palmkätzchen in den Pfarrhof (für die Asche am Aschermittwoch).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.